Unser patentiertes System


Warum ein Pool aus Holz?

"Ich habe mich lange mit der Haltbarkeit von Holz auseinandergesetzt und mit Forschungsinstitutionen, wie zum Beispiel Holzforschung Austria, zusammengearbeitet. Aber am faszinierendsten fand ich Venedig. Die Stadt wurde vor 1.500 Jahren mitten in der Lagune auf Holzpfählen errichtet – und steht noch immer. Das beweist eindeutig, dass Holz und Wasser sehr wohl zusammen passen. Der Holc Naturpool befindet sich vollständig unter Wasser, dadurch wird das Holz voll durchfeuchtet, luftdicht abgeschlossen und eine Verrottung vollkommen ausgeschlossen", so Herbert Laßnig.

Holz ist der optimale Baustoff

Der Naturbaustoff Holz ist extrem formstabil, für eine  lebenslange Haltbarkeit geschaffen und zeichnet sich durch eine attraktive und angenehme Oberfläche aus. Durch die ausgezeichneten Eigenschaften von Holz - wie z.B. gute Wärmedämmung und dadurch geringer Auskühleffekt des Wassers - können auch die Energiekosten für Sie, bei einer möglichen Beheizung einer solchen Anlage, erheblich gesenkt werden. Holz ist ein „gesunder“ Baustoff und somit optimal, um eine Badeoase für die ganze Familie kostengünstig zu realisieren. Eine Alternative zum Schwimmteich oder Naturteich.

Vielseitig und flexibel - Holc Naturpool

Durch den hohen Vorfertigungsgrad ist eine rasche Ausführung des Holc Naturpools möglich. Auch eine Erweiterung oder ein Umbau Ihres bestehenden Pools gestaltet sich mit unserer Lösung als relativ flexibel und einfach. Unser System ist vielseitig einsetzbar: Als Swimmingpool oder als abgegrenzter Schwimmbereich in einem Naturbadeteich.

Unternehmen mit Verantwortung

voes logo

  aae strom   pefc logo    ECO logo